neuköllner "artgaragen"

podium für malerei – objekte + darstellung

die „artgaragen“, ursprüngich als atelier und werklager geplant, bieten sich seit juni 2012 auf einer umbauten fläche von ca. 180 qm als ein podium für werkausstellung, konzerte, schauspiel, performance, lesungen etc. an. die bereits zahlreich stattgefundenen aktionen und veranstaltungen in 2012 und 2013 waren spannend.
auch der rbb schaute in 2013 in den artgaragen vorbei (hier geht es zum video).

schluss mit dem winterschlaf 2014 in den artgaragen.

für folgende aktionen suchen wir noch teilnehmer:

sing a song nights
drummer nights
literatur / leseabende (auch vorstellen eigener texte)
kiez-talks (themenoffen)
ausstellung von malerei, fotografie und objekten
Kontakt unter: kontakt@artgaragen.de


Veranstaltungen der neuköllner "artgaragen"

körnerschnitzel

freitag, 09. mai von 18°° bis 22°° uhr
das orakel von neukölln wird erstaunliche und unerwartete dinge ans tageslicht bringen.
wer mehr wissen möchte, sollte den weg in die artgaragen finden und dort gina lori fragen.
ausserdem bildausstellung von m. tilgen.
mehr infos unter www.koernerkomplizen.de

offene garagen

17. und 24. mai von 20°°- 22°° uhr
bildausstellungen und bühne für akteure.

die horde in den artgaragen

30./31. mai und 01. juni
drei tage kollektive chaosforschung vs hordistische aktionskunst.

48 stunden neukölln

27. - 29. juni
9 akteure gestalten die festtage wild
mehr infos unter www.48-stunden-neukoelln.de

ausserdem kommen über die sommermonate viele maler, fotografen, bildhauer, musiker und sonstige akteure.
das spannende programm ist noch in arbeit und folgt in kürze.

so finden sie die artgaragen:

  • neuköllner "artgaragen"
    podium für malerei – objekte + darstellung
    karl – marx – strasse 204-206
    12055 berlin
    3. innenhof rechts unten

  • karl – marx – strasse 204-206 • 12055 berlin • 3. innenhof rechts unten






Angebote

Kunst direkt vom Künstler

menschenbilder
6er edition
von m. tilgen

mehr details...
 

menschenbilder
5er edition
von m. tilgen

mehr details...

veranstaltungsarchiv

das gab es 2014 in den artgaragen

veranstaltungsreihe vom 4.4. - 12.4.2014

Rainer Wieczorek
„Der Streikposten - Die KUNSTdemokratie - Das GESTALTUNGSKAPITAL als Haltung“
Malerei, Zeichnungen, Materialbilder, Assemblagen, Konzepte, Lesungen, Performances, Happening

Die Horde
...ein Experiment und eine Provokation zu einem kollektiven Abenteuer unterschiedlichster Charaktere und Künstlerpositionen. Nicht die KunstObjekte stellen das eigentliche Werk dar, sondern die Verwirklichung der KunstSubjekte! Nicht die jeweilige Kreationen der Einzelnen, sondern die kollektive Konstruktion eines situativen Erlebnisraumes, der " ENVIRONMENTALEN COLLAGE ", nennen wir hordistisch !

M.Tilgen zeigte Bildarbeiten

Fr. 4.4.2014 - Vernissage mit Lesung von Jeannette Abèe (neue Texte) und Stefan Heckmann
Sa. 5.4.2014 - mit der Hordisten-Konferenz und dem offenes Atelier von m. tilgen
Fr. 11.4.2014 - mit Lesung von Lydia Kraft und der Performance „Die Jacke“ durch Rainer Wieczorek
Sa. 12.4.2014 - Finissage und dem Hordistisches-Happening

Initiator der Artgaragen

Initiator der Neuköllner "artgaragen" ist M. Tilgen

M. Tilgen
M. Tilgen

M. Tilgen

MICHAEL TILGEN (* 1947)

er lebt und arbeitet nach langer schaffenszeit im ruhrgebiet seit 2002 in berlin.
materialität, prozess und veränderung durchziehen das leben und die auffallend unterschiedlichen werke des künstlers. oft legen sie die struktur des materials und den akt dessen bearbeitung offen. er malt in öl, formt mit feuer, komponiert mit zement.

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder eine Nachricht?

name:

e-mail:

nachricht:

versenden

Kontakt

  • kontakt@artgaragen.de
  • 0174 - 860 24 69
  • neuköllner "artgaragen"
    podium für malerei – objekte + darstellung
    karl – marx – strasse 204-206
    12055 berlin
    3. innenhof rechts unten

    öffnungszeiten:

    zu veranstaltungen oder nach vereinbarung via e-mail oder telefon